http://www.immopoint-karlsruhe.de

Haus- & Grundstücksvermittlung Reiser & Häge GbR
Waldring 3 - 76337 Waldbronn

Fachbüro für Vermietung und Verkauf von Immobilien im Raum Karlsruhe wie z.B. :

Karlsruhe Neureut, Karlsruhe Kirchfeldsiedlung, Karlsruhe Oberreut, Karlsruhe Beiertheim, Karlsruhe Bulach, Karlsruhe Daxlanden, Karlsruhe Mühlburg, Karlsruhe Knielingen, Karlsruhe Innenstadt, Karlsruhe Südweststadt, Karlsruhe Nordweststadt, Karlsruhe Südstadt, Karlsruhe Oststadt, Karlsruhe Weststadt, Waldbronn, Ettlingen, Karlsbad, Rheinstetten, Durlach, Rüppurr, Rueppurr, Stutensee, Grötzingen, Groetzingen, Bad Herrenalb, Durmersheim, Malsch, Pfinztal, Eggenstein, Weingarten

Wir vermitteln möblierte und preiswerte Monteurzimmer, Monteurwohnungen, Privatzimmer, Ferienwohnungen und Appartements im Bereich Karlsruhe, Ettlingen, Waldbronn und Umgebung. Wir möchten Ihnen das Gefühl geben, dass Sie sich wie zu Hause fühlen, daher bieten einige Gastgeber auch ein reichhaltiges Frühstück an. Bei Anreise erhalten Sie vom Gastgeber einen Haustürschlüssel, damit Sie jederzeit kommen und gehen können, wie in einem Hotel. Sie können uns ganz bequem auch über Internet oder Telefon und Fax buchen. Sobald Sie eine Anfrage stellen, erhalten Sie innerhalb weniger Stunden ein unverbindliches Angebot über die noch freien Unterkünfte. Die Preise werden regional angeglichen und belaufen sich für ein Einzelzimmer auf € 15,00 bis € 30,00 und für Doppelzimmer auf € 35,00 bis € 50,00. Appartements und Ferienwohnungen bieten wir auch monatsweise nach Absprache an. Die Preise liegen für 1 Person bei Monatsvermietungen ab € 300,00. Die Vermittlungsprovision ist im Übernachtungspreis beinhaltet. Die Gästezimmer sind alle ausgestattet mit einem Bett, Schrank, Tisch, Stühlen und Badezimmer, sowie teilweise mit TV, Telefon und Internetanschluss. Die Appartements und Ferienwohnungen verfügen unter anderem noch über eine Kochgelegenheit und ein eigenes Bad.

Unsere Immobilienangebote werden täglich aktualisiert und ein erneuter Besuch unserer Website http://www.immopoint-karlsruhe.de lohnt sich allemal.

Wir suchen ständig möblierte Gästezimmer, Monteurzimmer, Monteurwohnungen, Appartements und Ferienwohnungen für Touristen, Geschäftsreisende, Praktikanten und Monteure. Sie sollten kontaktfreudig und aufgeschlossen sein. Bei Interesse kommen wir gerne unverbindlich bei Ihnen vorbei und schauen uns das Zimmer/Appartement vorab an und besprechen die weitere Vorgehensweise, sowie die Preisgestaltung. Die Vermittlung ist für Sie als Gastgeber provisionsfrei

Unsere Homepage www.immopoint-karlsruhe.de ist erreichbar über:


Unsere Homepage www.immopoint-karlsruhe.de ist erreichbar über unsere Sub-Domainseiten:

Unsere aktuellen Immobilien Angebote finden Sie auch auf unseren zusätzlichen Internetplattformen:

Informationen über Karlsruhe

Aus dem Fächer geboren
Karlsruhe - junge Großstadt im Herzen Europas
Karlsruhe, in der Rheinebene zwischen Pfälzer Bergen, Vogesen und Schwarzwald gelegen, ist eine junge und gastfreundliche Großstadt im Herzen Europas. Lebensfreude, Aufgeschlossenheit, badische Liberalität und die sprichwörtliche Gastfreundschaft sind die hervorragenden Eigenschaften der Karlsruher Einwohner. Die einstige badische Residenz und Landeshauptstadt, in der heute fast 287.000 Menschen leben, ist Zentrum der Region am Oberrhein und über die Bundesrepublik hinaus bekannt als "Residenz des Rechts". Dieses Attribut verdankt Karlsruhe den höchsten deutschen Rechtsinstanzen, dem Bundesverfassungsgericht und dem Bundesgerichtshof. Der "Gang nach Karlsruhe" ist längst zum Synonym für den Rechtsstaat geworden.
Karlsruhe gilt auch als "Stadt im Grünen". Ein Viertel der Fläche ist von Wald bedeckt, der ebenso bis in den Karlsruher Stadtkern hineinreicht wie der Zoologische Stadtgarten. Überhaupt prägen ausgedehnte und den Naturräumen entsprechend gestaltete Parks mit mächtigen alten Bäumen und gepflegten Grünanlagen die weiträumige, aufgeräumte Stadtlandschaft Karlsruhes.
Einen ganz besonderen Stellenwert hat sich Karlsruhe in der internationalen Kunstszene mit dem Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) gesichert. Europas größte Produktionsstätte für Medienkunst ist in einem 312 Meter langen, denkmalgeschützten Fabrikgebäude in Karlsruhe untergebracht. Als Publikumsmagnet im Gebäude gilt das weltweit erste Medienmuseum, ein multimediales Zauberland mit dem coolen Charme einer Raumschiff-Enterprise-Werft. Unmittelbarer Nachbar in dem gigantischen Hallenbau am Boulevard der Karlsruher Brauerstraße ist die Städtische Galerie Karlsruhe mit ihren Kunstschätzen, die Werke von Hans Thoma bis Markus Lüpertz umfassen.
Karlsruhe hat sich auch als Sportstadt einen Namen gemacht. Die Europahalle, die "gute Stube" des badischen Sports, ist regelmäßig Schauplatz von Veranstaltungen mit internationaler Resonanz. Ihre größte Herausforderung bestand sie 1989 als imposante Arena für die World Games, die Weltspiele der nichtolympischen Sportarten. Mitten im Hardtwald steht das Wildparkstadion, die imposante Heimspielstätte des Karlsruher SC. Auch als Kongress- und Ausstellungsstadt mit seinem "Herzstück" Kongress- und Ausstellungszentrum rund um den Festplatz belegt Karlsruhe einen der vorderen Plätze in Deutschland. Im Messegeschäft ist die Stadt zusammen mit regionalen Partnern mit der neuen Messe Karlsruhe auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatzes Forchheim ebenfalls auf dem Weg nach oben.
In Forschung und Wissenschaft genießt die Fächerstadt Karlsruhe weltweites Renommee. In der Technologiefabrik Karlsruhe, die als Modell des Landes Baden-Württemberg eingerichtet wurde, sind junge Unternehmer mit beachtlichem Erfolg tätig. Das Forschungs- und Innovationspotential der Universität Karlsruhe mit ihren über 20000 Studierenden, von drei weiteren Hochschulen und zahlreichen wissenschaftlichen Institutionen mit dem Forschungszentrum Karlsruhe an der Spitze, bildet eine wesentliche Grundlage der wissenschaftlichen und technologischen Spitzenstellung des Wirtschaftsraums Karlsruhe. Von dieser Stadt ging auch die Initiative zur Gründung der Technologie Region Karlsruhe aus, in der Städte und Landkreise des Raumes ihre vielfältigen Potentiale als Einheit darstellen und zum Wohle aller nutzen. Und über die Grenzen hinweg weist die Arbeit in der PAMINA-Region, zu der sich Städte und Gemeinden aus dem Elsass, der Südpfalz und am Mittleren Oberrhein mit dem Oberzentrum Karlsruhe zusammengeschlossen haben.
High Tech, High Life und europäisches Denken nach "badischer Art": So rundet sich das Bild Karlsruhes, der modernen Großstadt, die sich trotz ihrer Dynamik ihren Charme und ihre Liebenswürdigkeit erhalten hat. Eine Stadt, in der es sich leben - und in die es sich reisen lässt.

Weiterlesen auf www.karlsruhe.de