http://www.immopoint-karlsruhe.de

Haus- & Grundstücksvermittlung Reiser & Häge GbR
Waldring 3 - 76337 Waldbronn

Fachbüro für Vermietung und Verkauf von Immobilien. Ihr Immobilienmakler im Raum Karlsruhe wie z.B. :

Marxzell, Pfaffenrot, Schielberg, Burbach

Bei uns finden Sie eine neue Wohnung, ein Einfamilienhaus zum kaufen oder mieten, ein Apartment, Pension bzw. Wohnung zur Anmietung auf Zeit, einen Bauplatz für Ihr Traumhaus, ein Favorit Massivhaus für Ihr Baugrundstück oder ein Gewerbeobjekt für Ihre Firma.

Eine Immobilie ist eine Investition fürs Leben. Unabhängig davon, ob Sie an Kauf oder Verkauf denken oder ob Sie mieten oder vermieten wollen. Dabei werden viele Fragen auftreten. Gut zu wissen, dass Sie sich auf einen Immobilienmakler Spezialisten verlassen können, der Probleme erkennt, noch bevor sie auftreten. Unsere Immobilienmakler beraten Sie professionell und persönlich in allen Themen rund um die Immobilie.

Sie möchten eine Immobilie kaufen oder mieten? Dann sind wir der richtige Immobilienmakler für Ihren Hauskauf, Wohnungskauf, Haus-Anmietung, Wohnungs-Anmietung ( auch Wohnen auf Zeit ), Gewerbekauf, Gewerbe-Anmietung, Bauplatzkauf !

Unsere Immobilienangebote werden täglich aktualisiert und ein erneuter Besuch unserer Website http://www.immopoint-karlsruhe.de lohnt sich allemal.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten? Dann sind wir der richtige Immobilienmakler für Ihren Hausverkauf, Wohnungsverkauf, Hausvermietung, Wohnungsvermietung ( auch Wohnen auf Zeit ), Gewerbeverkauf, Gewerbevermietung, Bauplatzverkauf !

Gut beraten ist bei Immobiliengeschäften, wer einem leistungsfähigen Makler einen Alleinauftrag erteilt. „Damit verpflichtet er den Immobilienmakler für die Vertragslaufzeit zu intensiven Bemühungen, um den gewünschten Kauf oder Verkauf zu einem guten Abschluss zu bringen“. Zu den Aktivitäten des Immobilienmaklers zähle etwa, dass er auf eigene Kosten angemessene Werbemaßnahmen durchführt. Im Gegenzug verzichte der Auftraggeber darauf, andere Immobilienmakler oder Dritte einzuschalten. Der Makler stelle bei einem Alleinauftrag sein ganzes Fachwissen, seine Verbindungen und seine Marktkenntnisse sowie seine Kenntnis der kompletten Abwicklungsmodalitäten eines Immobiliengeschäfts in den Dienst seines Kunden. „Der Verkäufer braucht keine Heerschar von Immobilienmakler. Er braucht vielmehr einen verantwortlich agierenden und professionell arbeitenden Immobilienmakler, der Herr der gesamten Verkaufsaktivitäten ist“.

Profitieren Sie nicht nur von unserer jahrelangen Immobilien Erfahrung als Immobilienmakler, unserem großen Kundenstamm, sondern auch von unserem Online-Service. Wir bewerben professionell Ihr Mehrfamilienhaus, Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Baugrundstück, Gewerbeobjekt, Appartement, Privatzimmer, Monteurwohnung, Monteurzimmer, Ferienwohnung, Pension oder Hotel im Internet – 24 Stunden, Tag für Tag, weltweit.

Wir:

• bewerten Ihre Immobilie kostenlos und unverbindlich
• bereiten Ihre Immobilie professionell auf
• stellen einen Energiepass für Ihre Immobilie aus
• finden für Ihre Immobilie Konzepte und Lösungen
• bieten Ihre Immobilie unseren Kauf- und Mietinteressenten an
• bewerben Ihre Immobilie professionell im Internet
• finden für Ihre Immobilie seriöse und solvente Käufer und Mieter
• erstellen für Sie den Mietvertrag (Haus und Grund) für Ihre Immobilie
• wickeln den Verkauf bzw. die Vermietung Ihrer Immobilie erfolgreich für Sie ab
• sind auch über die Vermittlung Ihrer Immobilie hinaus Ihr Ansprechpartner

Unser Immobilienbüro verfügt über ein breites Spektrum an Mietinteressenten, sowie Kaufinteressenten vom Studenten über den gehobenen Mittelstand, Angestellten, Pharmareferenten, Ingenieure, Ärzte, Geschäftsführer bis hin zu Vorständen, Unternehmern und Sportler. Ferner arbeiten wir mit ausgewählten Relocation Servicen zusammen und bedienen somit auch internationale Kunden, die im Raum Pforzheim Immobilien zum Kauf oder zur Miete suchen.

Durch unsere Mitgliedschaft beim RDM – Ring deutscher Makler, IVD – Immobilienverband Deutschland, IBW – Immobilienbörse Baden-Württemberg, sowie der Kooperationsbörse Südwest stehen uns erstklassige Geschäftskontakte mit anderen Immobilienmakler zur Verfügung, die für eine professionelle Vermarktung von Immobilien unerlässlich geworden sind.

Über unsere Kooperationspartner, wie z.B. die Dresdner Bank, merkur Finanzconsulting oder die FIBA Immohyp können wir unseren Kaufinteressenten günstige Immobilien und Baufinanzierungen anbieten.

Über unsere Bauträger Kooperationspartner können wir unseren Kunden auch Neubauhäuser in einer Topqualität schlüsselfertig oder als Ausbauhaus anbieten wie z.B: Favorit Massivhäuser, Niedrigenergie Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften, Reihenhäuser, Bungalows etc.

Finanzierung:

Unsere Kooperationspartner für den Bereich Finanzierungen können Ihnen günstige Immobilien- und Baufinanzierungen, Bauspardarlehen, sowie Anschaffungskredite anbieten. Sie können sich auf unserer Internetseite über die aktuellen Zinskonditionen informieren, oder den Ansprechpartner Ihrer Wahl für einen persönlichen Beratungstermin direkt kontaktieren.

Versicherung:

Unsere Kooperationspartner im Bereich Versicherungen können Ihnen günstige Gebäudeversicherungen, Hausratversicherungen, Leitungswasserversicherungen, Bauherren-Haftpflichtversicherungen, Tierhalter-Haftpflichtversicherungen u.s.w. anbieten. Sie können sich auf unserer Internetseite über Ihre benötigten Hausversicherungen informieren, oder den Ansprechpartner Ihrer Wahl für einen persönlichen Beratungstermin direkt kontaktieren.

Hausverwaltung:

Immobilien sind heute oft ein wesentlicher Baustein des privaten oder unternehmerischen Vermögens-Portfolios. Sie unterliegen deshalb immer stärker einer betriebswirtschaftlichen Betrachtung und sind - gleichwohl - keine Finanzanlage wie jede andere. Deshalb arbeiten wir nur mit erfahrenen und seriösen Haus- und Immobilienverwaltern zusammen, die Ihre Bestands- bzw. Neubauimmobilie professionell, zuverlässig und kostengünstig verwalten können. Sie können sich auf unserer Internetseite über die Dienstleistung der Hausverwaltungen informieren, oder den Ansprechpartner Ihrer Wahl für einen persönlichen Beratungstermin direkt kontaktieren.

Handwerker Service:

Durch unsere jahrelange Immobilienerfahrung konnten wir feststellen, dass beim Verkauf bzw. der Vermietung von Immobilien ein zusätzlicher Service für unsere Kunden unerlässlich geworden ist. Deshalb arbeiten wir mit hervorragenden Handwerksbetrieben und Dienstleistern aus dem Umkreis zusammen, die anfallende Umbau-, Renovierungsarbeiten sowie Neu-Installationen schnellstmöglich und kostengünstig ausführen können.

Umzug Service:

Für Ihren anstehenden Umzug können wir Ihnen nachstehende Dienstleister im Bereich Komplettumzüge, Einlagerungen, Mietfahrzeuge, Umzugsmaterial, sowie Möbel- und Küchenaufbau empfehlen. Sie können sich auf unserer Internetseite über die Dienstleistungen der verschiedenen Firmen informieren, oder den Ansprechpartner Ihrer Wahl direkt kontaktieren.

Unsere Homepage www.immopoint-karlsruhe.de ist erreichbar über:


Unsere Homepage www.immopoint-karlsruhe.de ist erreichbar über unsere Sub-Domainseiten:

Unsere aktuellen Immobilien Angebote finden Sie auch auf unseren zusätzlichen Internetplattformen:

Mehr Infos über Marxzell

Der Ortsteil Marxzell bildet räumlich den Mittelpunkt der Gemeinde und besaß auch in der Geschichte eine zentrale geistliche und wirtschaftliche Bedeutung für die drei ,,Höhendörfer". Wie der 1255 erstmals urkundlich genannte Name ,,Celle" sagt, wird eine klösterliche Niederlassung, vielleicht eine Einsiedelei, am Ursprung stehen, die möglicherweise die früheste Ansiedlung im hinteren Albtal war.
1255 wurde der Besitz der hier bereits bestehenden Mühle, der ,,Burbacher mulin" , dem Kloster Frauenalb bestätigt, das den dabeiliegenden Weiler schon vorher von Konrad von Remchingen gekauft hatte. Diese Mühle besaß durch die Jahrhunderte den Mühlenbann für die drei Dörfer und Metzlinschwand, d.h. die Bauern mussten hier ihr Getreide mahlen lassen.
1324 wird die Kirche zu ,,Celle" erstmals als Pfarrkirche erwähnt. Sie war bis ins 17. Jahrhundert hinein die größte Pfarrei des Albtals, gehörte doch neben unseren drei Dörfern bis 1514 auch Ittersbach zu ihrem Sprengel. Zehnt- und sonstige Abgaben waren an die Kirche zu entrichten, der Gottesacker um die Kirche diente den Dörfern als Begräbnisstätte. Vom Kirchenpatron St. Markus erfahren wir in einer Urkunde aus dem Jahre 1502, die die Einverleibung der Pfarrei ,,Marckzell" in das Kloster Frauenalb betrifft.

Nach dem Dreißigjährigen Krieg wurde die Pfarrei nach Burbach verlegt. Das Marxzeller Gotteshaus mit seinem aus dem 15. Jahrhundert stammenden majestätischen Turm und dem in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts neu erbauten Schiff blieb aber - nun Filialkirche von Burbach - bis in unser Jahrhundert die Kirche für die Bewohner Pfaffenrots und Schielbergs.
1459 wurde auf Bitten der Bewohner der drei Dörfer in Marxzell eine Badestube eingerichtet. Vor dem Dreißigjährigen Krieg bestand eine Eisen- oder Feilenschmiede. Der Eisenhammer beim Gertrudenhof (nach der Äbtissin Gertrud von Ichtrazheim benannt), der anstelle einer früheren Glashütte im 18. Jahrhundert gegründet wurde, setzte die Tradition der Schmiede fort.
Die landschaftliche und architektonische Idylle Marxzells entzückt nicht nur die vielen heutigen Besucher, sondern zog auch schon den berühmten Maler und Direktor der Karlsruher Kunsthalle, Hans Thoma (1839 - 1924), an, der oft in seinem holzverschindelten Haus neben der Burbacher Straße weilte.
Auf den Marxzeller Albwiesen fand jährlich am Fest des heiligen Markus (25. April) der ,,Zeller Geißenmarkt" statt. Dieser Vieh- und Warenmarkt wurde bis zum ersten Weltkrieg abgehalten und diente der Versorgung der Dorfbewohner mit Gütern des täglichen Bedarfs, die im Ort nicht zu erzeugen oder zu erhalten waren.
Das Albtal, im 18. und 19. Jahrhundert für die Holzflößerei von Bedeutung, ist erst spät, nämlich nach dem Bau einer ersten festen Straße, seit 1793 auch für den Straßenverkehr erschlossen worden. Heute führt die Albtalstraße als wichtigster Verkehrsweg der Gemeinde durch Marxzell. 1897/98 wurde die Albtalbahn, zunächst als Schmalspurbahn, gebaut. In Marxzell befindet sich der Bahnhof für Burbach und Pfaffenrot.
Das Gemeindewappen Marxzells enthält in einem roten Feld einen geflügelten goldenen (gelben) Löwen, das Symbol des heiligen Markus. Es wurde der Gemeinde zusammen mit einer gelb-roten Flagge 1975 verliehen.
Blickt man von Pfaffenrot nach Westen, so erkennt man am besten die charakteristische Topographie aller Ortsteile der Gemeinde, außer der Talsiedlung Marxzell. Auf den Hochflächen am Rande des tief eingeschnittenen, schluchtartigen Alb- und Maisenbachtales, deren Hänge bewaldet sind, liegen die Dörfer und der Metzlinschwander Hof inmitten ihrer Feld- und Wiesenfluren rings vom Wald umgeben. Diese Lage erlaubt Rückschlüsse auf die Entstehung der Siedlungen. Es sind Gründungen der hochmittelalterlichen Rodungszeit, während das bis dahin geschlossene und unwegsame Waldgebiet des Nordschwarzwalds besiedelt wurde. Die Erschließung neuer Siedlungsräume wurde vom Adel getragen. Hier förderte vor allem das Geschlecht der Herren von Eberstein, das seinen Machtbereich von der Murg her auch ins Abtal ausdehnte, die Kolonisierung der unbesiedelten Höhen und Täler. Als Hauskloster für die weiblichen Mitglieder der Familie stifteten Graf Eberhard III. von Eberstein und seine Mutter Uta um 1180 die ,,Cella sanctae Mariae", später Frauenalb genannt.

Weiterlesen auf http://www.marxzell.de/