http://www.immopoint-karlsruhe.de

Haus- & Grundstücksvermittlung Reiser & Häge GbR
Waldring 3 - 76337 Waldbronn

Fachbüro für Vermietung und Verkauf von Immobilien. Ihr Immobilienmakler im Raum Karlsruhe wie z.B. :

Baden-Baden, Balg, Ebersteinburg, Fremersberg, Gaisbach, Geroldsau, Haueneberstein, Innenstadt, Lichtental, Malschbach, Müllenbach, , Neuweier, Oberbeuern, Oos, Sandweier, Scherrhof, Schmalbach, Steinbach, Varnhalt, Weststadt, Badenscheuern, Jagdhaus, Neuhaus, Oosscheuern

Bei uns finden Sie eine neue Wohnung, ein Einfamilienhaus zum kaufen oder mieten, ein Apartment, Pension bzw. Wohnung zur Anmietung auf Zeit, einen Bauplatz für Ihr Traumhaus, ein Favorit Massivhaus für Ihr Baugrundstück oder ein Gewerbeobjekt für Ihre Firma.

Eine Immobilie ist eine Investition fürs Leben. Unabhängig davon, ob Sie an Kauf oder Verkauf denken oder ob Sie mieten oder vermieten wollen. Dabei werden viele Fragen auftreten. Gut zu wissen, dass Sie sich auf einen Immobilienmakler Spezialisten verlassen können, der Probleme erkennt, noch bevor sie auftreten. Unsere Immobilienmakler beraten Sie professionell und persönlich in allen Themen rund um die Immobilie.

Sie möchten eine Immobilie kaufen oder mieten? Dann sind wir der richtige Immobilienmakler für Ihren Hauskauf, Wohnungskauf, Haus-Anmietung, Wohnungs-Anmietung ( auch Wohnen auf Zeit ), Gewerbekauf, Gewerbe-Anmietung, Bauplatzkauf !

Unsere Immobilienangebote werden täglich aktualisiert und ein erneuter Besuch unserer Website http://www.immopoint-karlsruhe.de lohnt sich allemal.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten? Dann sind wir der richtige Immobilienmakler für Ihren Hausverkauf, Wohnungsverkauf, Hausvermietung, Wohnungsvermietung ( auch Wohnen auf Zeit ), Gewerbeverkauf, Gewerbevermietung, Bauplatzverkauf !

Gut beraten ist bei Immobiliengeschäften, wer einem leistungsfähigen Makler einen Alleinauftrag erteilt. „Damit verpflichtet er den Immobilienmakler für die Vertragslaufzeit zu intensiven Bemühungen, um den gewünschten Kauf oder Verkauf zu einem guten Abschluss zu bringen“. Zu den Aktivitäten des Immobilienmaklers zähle etwa, dass er auf eigene Kosten angemessene Werbemaßnahmen durchführt. Im Gegenzug verzichte der Auftraggeber darauf, andere Immobilienmakler oder Dritte einzuschalten. Der Makler stelle bei einem Alleinauftrag sein ganzes Fachwissen, seine Verbindungen und seine Marktkenntnisse sowie seine Kenntnis der kompletten Abwicklungsmodalitäten eines Immobiliengeschäfts in den Dienst seines Kunden. „Der Verkäufer braucht keine Heerschar von Immobilienmakler. Er braucht vielmehr einen verantwortlich agierenden und professionell arbeitenden Immobilienmakler, der Herr der gesamten Verkaufsaktivitäten ist“.

Profitieren Sie nicht nur von unserer jahrelangen Immobilien Erfahrung als Immobilienmakler, unserem großen Kundenstamm, sondern auch von unserem Online-Service. Wir bewerben professionell Ihr Mehrfamilienhaus, Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Baugrundstück, Gewerbeobjekt, Appartement, Privatzimmer, Monteurwohnung, Monteurzimmer, Ferienwohnung, Pension oder Hotel im Internet – 24 Stunden, Tag für Tag, weltweit.

Wir:

• bewerten Ihre Immobilie kostenlos und unverbindlich
• bereiten Ihre Immobilie professionell auf
• stellen einen Energiepass für Ihre Immobilie aus
• finden für Ihre Immobilie Konzepte und Lösungen
• bieten Ihre Immobilie unseren Kauf- und Mietinteressenten an
• bewerben Ihre Immobilie professionell im Internet
• finden für Ihre Immobilie seriöse und solvente Käufer und Mieter
• erstellen für Sie den Mietvertrag (Haus und Grund) für Ihre Immobilie
• wickeln den Verkauf bzw. die Vermietung Ihrer Immobilie erfolgreich für Sie ab
• sind auch über die Vermittlung Ihrer Immobilie hinaus Ihr Ansprechpartner

Unser Immobilienbüro verfügt über ein breites Spektrum an Mietinteressenten, sowie Kaufinteressenten vom Studenten über den gehobenen Mittelstand, Angestellten, Pharmareferenten, Ingenieure, Ärzte, Geschäftsführer bis hin zu Vorständen, Unternehmern und Sportler. Ferner arbeiten wir mit ausgewählten Relocation Servicen zusammen und bedienen somit auch internationale Kunden, die im Raum Pforzheim Immobilien zum Kauf oder zur Miete suchen.

Durch unsere Mitgliedschaft beim RDM – Ring deutscher Makler, IVD – Immobilienverband Deutschland, IBW – Immobilienbörse Baden-Württemberg, sowie der Kooperationsbörse Südwest stehen uns erstklassige Geschäftskontakte mit anderen Immobilienmakler zur Verfügung, die für eine professionelle Vermarktung von Immobilien unerlässlich geworden sind.

Über unsere Kooperationspartner, wie z.B. die Dresdner Bank, merkur Finanzconsulting oder die FIBA Immohyp können wir unseren Kaufinteressenten günstige Immobilien und Baufinanzierungen anbieten.

Über unsere Bauträger Kooperationspartner können wir unseren Kunden auch Neubauhäuser in einer Topqualität schlüsselfertig oder als Ausbauhaus anbieten wie z.B: Favorit Massivhäuser, Niedrigenergie Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften, Reihenhäuser, Bungalows etc.

Finanzierung:

Unsere Kooperationspartner für den Bereich Finanzierungen können Ihnen günstige Immobilien- und Baufinanzierungen, Bauspardarlehen, sowie Anschaffungskredite anbieten. Sie können sich auf unserer Internetseite über die aktuellen Zinskonditionen informieren, oder den Ansprechpartner Ihrer Wahl für einen persönlichen Beratungstermin direkt kontaktieren.

Versicherung:

Unsere Kooperationspartner im Bereich Versicherungen können Ihnen günstige Gebäudeversicherungen, Hausratversicherungen, Leitungswasserversicherungen, Bauherren-Haftpflichtversicherungen, Tierhalter-Haftpflichtversicherungen u.s.w. anbieten. Sie können sich auf unserer Internetseite über Ihre benötigten Hausversicherungen informieren, oder den Ansprechpartner Ihrer Wahl für einen persönlichen Beratungstermin direkt kontaktieren.

Hausverwaltung:

Immobilien sind heute oft ein wesentlicher Baustein des privaten oder unternehmerischen Vermögens-Portfolios. Sie unterliegen deshalb immer stärker einer betriebswirtschaftlichen Betrachtung und sind - gleichwohl - keine Finanzanlage wie jede andere. Deshalb arbeiten wir nur mit erfahrenen und seriösen Haus- und Immobilienverwaltern zusammen, die Ihre Bestands- bzw. Neubauimmobilie professionell, zuverlässig und kostengünstig verwalten können. Sie können sich auf unserer Internetseite über die Dienstleistung der Hausverwaltungen informieren, oder den Ansprechpartner Ihrer Wahl für einen persönlichen Beratungstermin direkt kontaktieren.

Handwerker Service:

Durch unsere jahrelange Immobilienerfahrung konnten wir feststellen, dass beim Verkauf bzw. der Vermietung von Immobilien ein zusätzlicher Service für unsere Kunden unerlässlich geworden ist. Deshalb arbeiten wir mit hervorragenden Handwerksbetrieben und Dienstleistern aus dem Umkreis zusammen, die anfallende Umbau-, Renovierungsarbeiten sowie Neu-Installationen schnellstmöglich und kostengünstig ausführen können.

Umzug Service:

Für Ihren anstehenden Umzug können wir Ihnen nachstehende Dienstleister im Bereich Komplettumzüge, Einlagerungen, Mietfahrzeuge, Umzugsmaterial, sowie Möbel- und Küchenaufbau empfehlen. Sie können sich auf unserer Internetseite über die Dienstleistungen der verschiedenen Firmen informieren, oder den Ansprechpartner Ihrer Wahl direkt kontaktieren.

Unsere Homepage www.immopoint-karlsruhe.de ist erreichbar über:


Unsere Homepage www.immopoint-karlsruhe.de ist erreichbar über unsere Sub-Domainseiten:

Unsere aktuellen Immobilien Angebote finden Sie auch auf unseren zusätzlichen Internetplattformen:

Informationen über Baden-Baden

Baden-Baden ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs. Sie ist die kleinste der insgesamt 9 kreisfreien Städte des Landes und bildet ein Mittelzentrum mit oberzentralen Teilfunktionen. Zum Mittelbereich Baden-Baden gehören neben der Stadt Baden-Baden die Gemeinden Hügelsheim und Sinzheim im Landkreis Rastatt. Darüber hinaus bestehen Verflechtungen mit dem Nord-Elsass.

Die Stadt ist ein bekannter Kurort und heute vor allem als Bäderstadt, Mineralheilbad, Urlaubsort und internationale Festspielstadt bekannt. Bis 1931 hieß die Stadt nur Baden, man nannte sie meist Baden in Baden und so entstand der heutige Doppelname. Seit 1997 ist Baden-Baden Olympische Stadt. Mit diesem Titel wurde Baden-Baden durch das IOC geehrt.

Baden-Baden liegt am Westrand des nördlichen Schwarzwaldes im Tal der Oos, einem kleinen Fluss, der ca. 13 km weiter bei Rastatt in die Murg mündet. Die östlichen Stadtteile schmiegen sich teilweise in die Hänge des Schwarzwaldes. Die südwestlichen Stadtteile liegen in der Oberrheinischen Tiefebene.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Baden-Baden. Sie werden im Uhrzeigersinn beginnend im Norden genannt und gehören alle zum Landkreis Rastatt:
Rastatt, Kuppenheim, Gaggenau, Gernsbach, Weisenbach, Forbach (Baden), Bühl (Baden), Bühlertal, Sinzheim, Hügelsheim und Iffezheim.

Das Stadtgebiet Baden-Badens gliedert sich in folgende Stadtteile: Balg, Ebersteinburg, Haueneberstein, Innenstadt, Lichtental (einschließlich Oberbeuern und Geroldsau), Neuweier, Oos, Sandweier, Steinbach, Varnhalt und Weststadt mit dem Ooswinkel.

Außerdem gibt es zahlreiche weitere Wohnplätze oder Wohngebiete mit eigenem Namen, die teilweise sehr verstreut sind. Hierunter sind zu nennen: Gaisbach, Gallenbach, Hungerberg, Malschbach, Mührich, Schmalbach, Schneckenbach, Seelach, Umweg und Unterer Plättig.

Die Stadtteile Ebersteinburg, Haueneberstein und Sandweier haben jeweils eine eigene Ortsverwaltung mit einem Ortsvorsteher. Die Stadtteile Steinbach, Neuweier und Varnhalt haben eine gemeinsame Ortsverwaltung ("Rebland") ebenfalls mit einem Ortsvorsteher.

Innerhalb des geschlossenen Stadtgebiets von Baden-Baden liegen 3 meist unbewohnte Exklaven der Nachbargemeinde Sinzheim, darunter das Klostergut Fremersberg.

Erste Spuren finden sich aus der Zeit 10.000 v. Chr., doch vor allem mit den Römern, die die heißen Quellen der Siedlung schätzten, kam Baden-Baden zu seiner Bedeutung. 712 kam mit der Schenkung des Gebietes durch den Merowingerkönig Dagobert III. an das Kloster Weißenburg die erste urkundliche Erwähnung. Graf Hermann II. aus dem Geschlecht der Zähringer erwirbt das Gebiet um Baden-Baden Anfang des 12. Jahrhunderts durch Heirat und nennt sich Markgraf von Baden. Das Stadtrecht wurde Baden-Baden um 1250 verliehen.

Im Laufe der Geschichte wurde die Stadt nach Teilung der Markgrafschaft Baden Residenzstadt der katholischen Linie des Herrscherhauses, die nach Aussterben 1771 mit der protestantischen Linie Baden-Durlach (Residenz damals bereits Karlsruhe) wieder vereinigt wurde. Die Stadt blieb aber Sitz eines Amtes für das gesamte Umland.

Im Rahmen des pfälzischen Erbfolgekrieges wird Baden-Baden am 24. August 1689 von französischen Truppen niedergebrannt. Ende des 18. Jahrhunderts wird Baden-Baden als mondäner Kurort entdeckt. Viele herrschaftliche Gäste machen den Kurort zur "Sommerhauptstadt Europas". Es entstehen Luxushotels, die Spielbank (1810-1811) und das Kurhaus (1821-1824). Internationale Pferderennen finden seit 1858 in Iffezheim statt. Das Frühjahrsmeeting (Ende Mai/Anfang Juni) und die Große Woche (Ende August/Anfang September) machen Baden-Baden zum internationalen Turfsport-Zentrum. Veranstalter der Turniere ist der 1872 gegründete Internationale Club Baden-Baden.

1863 wurde der Kreis Baden errichtet, dem die Amtsbezirke Achern, Baden-Baden, Bühl, Rastatt und Gernsbach angehörten. 1924 wurde das Amt Baden aufgelöst, doch wurde Baden-Baden 1939 zum Stadtkreis erklärt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Baden-Baden Sitz des Südwestfunks, der auch Sendeanlagen für UKW und Mittelwelle auf dem Stadtgebiet betreibt und dessen Nachfolger Südwestrundfunk noch heute einen Großteil seiner Programme in der Stadt produziert. 1981 war Baden-Baden Gastgeber der zweiten Landesgartenschau Baden-Württemberg.

Seit 1992 wird in Baden-Baden der Deutsche Medienpreis verliehen.

Weiterlesen auf http://de.wikipedia.org/wiki/Baden-Baden